Ausstellung in den Studioräumen

.
.
.
.

verlängert bis Sonntag, den 22. Oktober 2017

Die Ausstellung geht in die Verlängerung
bis zum Sonntag, d. 22.Oktober! 
   Ich werde täglich von 12-18 Uhr in der Galerie sein und dort das tun, was ich jeden Tag in meinem Atelier tue: Malen.
Ich freue mich auf nette Besucher Claire Mesnil



Claire Mesnil
Solo Show: I FEEL SO GOOD.

"I believe in the power of sunny days, warm breezes and the smell of fresh grass."


Die europäische Malerin Claire Mesnil zeigt vom 12. - 15. Oktober in der Kölner Galerie Smend eine Auswahl aktueller Arbeiten. Ihre beiden Werkgruppen - Landschaften und Frauen - sehen wir erstmalig nun in einigen Bildern zusammengeführt. Entstanden sind außergewöhnliche Arbeiten von ungemein kraftvoller, lebendiger Intensität. Die Landschaftsbilder zeichnen sich durch eine unverwechselbare Lichtstimmung, Farbgebung und Komposition aus. Sie wurzeln im weitesten Sinn im Erbe des Impressionismus und sind inspiriert von der lichtdurchfluteten Farbigkeit und ironischen Heiterkeit eines David Hockney.Claire malt in Öl und verleiht dabei der traditionellen Technik durch das Arbeiten mit wechselnden Layern in reinen selbstgemischten Pigmenten einen neuen, ganz eigenen frischen Zugang.

Vernissage: Do. 12.Oktober 2017, 19:30-22 Uhr
Begrüßung: Rudolf Smend
Einführung: Helga-Isabella Lorentz (Kunsthistorikerin)
Gast: Richard Bargel

Fingerfood & Drinks
Eintritt frei

Öffnungszeiten 13. - 15. Oktober: 12 - 18 Uhr


Claire Mesnil
european artist

p: +49 221 7329299 m: +49 172 7152906 a: P.O.B.130209, D-50496 Cologne, Germany
w: www.clairemesnil.info e: atelier@clairemesnil.info









 

.
.
.
.

.
.
.
.

2. - 6. Dezember 2017



Amélie Schenk

Neue Filzkunst aus der Mongolei und dem Altai-Gebirge
Verkaufsausstellung mit Kulturprogramm



Weitere Angaben werden folgen.

 

.
.
.
.

.
.
.
.

8. - 10. Dezember 2017


Axel Schroeder

Eröffnung am 8. Dezember 2017

weitere Angaben werden folgen.

.
.
.
.

.
.
.
.

.
.
.
.

.
.
.
.