AGBs

AGB

1. Geltungsbereich

Rückgaberecht
Sollte Ihnen ein gelieferter Artikel nicht gefallen, können Sie ihn innerhalb von 14 Tagen nach dem Rechnungsdatum - unbenutzt und in unserer Originalverpackung - zurückschicken. (Zugeschnittene Ware ist davon ausgenommen). Die Kosten der Rücksendung gehen allerdings zu Ihren Lasten. Machen Sie die Sendung daher bitte “frei”. Ein aus einer Gutschrift entstehendes Guthaben gleichen wir je nach Wunsch durch Scheckzahlung aus, oder Sie verwenden es für eine weitere Bestellung. Auch nach der 14 Tage-Frist werden wir bei einem Ärger Ihrerseits nicht kleinlich sein. Sie können immer mit uns reden.

Mängel
Offensichtliche Mängel teilen Sie uns bitte sofort, spätestens aber innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Sendung mit. Wir werden Ihnen sofort eine Ersatzlieferung zukommen lassen.

Preise
Unsere Preise sind in Euro und beinhalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Versandpauschale
Für jede Bestellung unter Euro 150,00 Warenwert berechnen wir einen Versandkostenanteil von Euro 4,90. Bei Nachlieferungen berechnen wir den Versandkostenanteil selbstverständlich nur einmal; dies gilt nicht für das Zusenden von Büchern, die bei Aufgabe der Bestellung noch nicht erschienen waren. Wir bemühen uns stets um eine kostengünstige und sichere Versandart !

Wie Sie zahlen können
1. Per Lastschrifteinzug - Sie erteilen uns die widerrufbare Genehmigung, den Rechnungsbetrag, abzüglich 2% Skonto, von Ihrem Bankkonto einzuziehen (Sie haben ein sechswöchiges Einspruchsrecht). Die Genehmigung gilt auch für zukünftige Rechnungen, solange Sie sie nicht zurückziehen.
2. Per Nachnahme - Die jeweils gültigen Gebühren gehen dann zu Ihren Lasten.
3. Nach Rechnung - Zahlen Sie dann bitte innerhalb von 10 Tagen. Bei Mahnungen sind wir berechtigt, Euro 3,00 für die zweite und
Euro 6,00 für die dritte Mahnung sowie 1% Zinsen pro Monat zu berechnen.
4. An Neukunden liefern wir Aufträge über Euro 100,00 in der Regel per Nachnahme oder nach Vorauszahlung. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware unser Eigentum.

Lieferung - Wir liefern auf dem schnellsten Wege per UPS oder DHL - in der Regel innerhalb von 2 - 3 Tagen. Nicht immer werden wir Lieferzeiten vermeiden können. In solchen Fällen können wir Ihren Auftrag auch in Teillieferungen ausführen.

Auslandslieferung
1. Europa: Bei Lieferungen ins europäische Ausland sind die Versandkosten je nach Land, Gewicht und Transportfirma
(UPS / DHL) unterschiedlich. Wir wählen für Sie den günstigsten und sichersten Versandweg aus. Die genauen Kosten nennen wir Ihnen gerne auf Anfrage. In die Schweiz sind nur Aussendungen per DHL ökonomisch vertretbar.
2. Nicht-EU-Ausland: Bei Bestellungen aus dem Nicht-EU-Ausland kürzen wir unsere Preise um die deutsche Mehrwertsteuer. Sie werden aber bei Ihrem Zoll die jeweilige landestypische Einfuhrumsatzsteuer zahlen müssen. Für Lieferungen in Nicht-EU-Länder sind unsere Vertragspartner DHL, Federal Express und UPS.

Sonstiges
Zur Bearbeitung Ihres Auftrages speichern wir Ihre Adresse und die auftragsbezogenen Daten auf EDV. Wir verpflichten uns selbstverständlich zu einem umfassenden Schutz Ihrer persönlichen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutz-Gesetzes. Eine Weitergabe Ihrer Daten schließen wir ausdrücklich aus.
Die mit uns geschlossenen Lieferverträge unterliegen in allen Fällen, auch bei Auslandsberührung, d.h. Bestellung aus und/oder Lieferung in das Ausland, dem deutschen Recht.







2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Galerie Smend
Mainzer Straße 31
D-50678 Köln

Steuer-Nummer 214.5206.0108
VAT- No DE 122 704 517

Geschäftsführer: Rudolf G. Smend

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 0049.(0)221.312047
sowie per E-Mail unter smend@smend.de







3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.



4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.



5. Widerrufsrecht

Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Galerie Smend
Mainzer Straße 31
D-50678 Köln

E-Mail: smend@smend.de



6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.



7. Lieferung

Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.



8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Nachnahme, Rechnung, Überweisung, Lastschrift oder Kreditkarte.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.



9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.



10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.